Info Schutz Angebot Produkte Kontakt Impressum AGBs

Glasseidengewebe zum Schutz vor Elektrosmog

Einsatz:

  • zur Reduzierung hochfrequenter Strahlung im Bauwesen
  • schiebefestes, dimensionsstabiles Glasseidengewebe mit eingewobenen Metallfäden
  • hervorragende Schirmwirkung
  • einfach zu verarbeiten und verlegen

Eigenschaften:

  • Dämpfung: 23 - 13 dB bei 200 MHz bis 3,3 GHz
  • Das Glasseidengewebe G-ES ist ein metalldurchwobenes Glasfasergewebe mit elektrisch leitfähiger Latexbeschichtung.
  • Es eignet sich hervorragend zur Abschirmung elektromagnetischer Wellen im Bauwesen und schirmt bei geeigneter Erdung auch niederfrequente elektrische Wechselfelder ab.
  • Aufgrund der gleichmäßigen Metallisierung sind Vorzugsebenen mit unterschiedlichen Schirmdämpfungen nicht vorhanden.
  • Die Verarbeitung des Glasseidengewebes G-ES ist identisch mit der eines herkömmlichen Armierungsgewebes.
  • Dieses Glasseidengewebe muss geerdet werden. Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise und Erdungsvorschriften.
Bestellnummer: G-ES Preis:
10,22 /m²
481,35 /Rolle (50 m²)
  • Breite / Länge: ca. 100 cm / 50m Rolle
  • Farben: schwarz
  • Flächengewicht: 45 g/m²

Alle Preise verstehen sich in Euro inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Transport und Verpackung, Irrtümer sind vorbehalten.