Info Schutz Angebot Produkte Kontakt Impressum AGBs

Thermische Effekte

Die Thermischen Effekte sind Erwärmungen von Körpern oder Körperteilen. Der Körper absorbiert die Feldenergie teilweise indem durch Induktion Ströme im Körper hervorgerufen werden. Durch diese Ströme geraten die Moleküle in Bewegung, wobei durch Reibung Wärme entsteht. Die Körperstromdichte wird in A/m² angegeben.  Als Leistungsaufnahme eines Körpers aus dem einwirkenden Feld wird die Spezifische Absorptionsgrenze SAR bezeichnet. Diese wird in W/kg angegeben. Die Eindringtiefe des Wechselfeldes ist mit abnehmender Frequenz geringer. Somit sind alle SAR Werte immer in Beziehung zur Frequenz zu sehen.